BESUCHEN SIE UNS
täglich geöffnet
10.00 – 17.00 Uhr

Der einzige Baden-Badener Wein

Seit 2012 betreiben wir das einzige Weingut innerhalb der historischen Stadtgrenzen Baden-Badens.

Erfahrung als Winzer in über 30 Jahren

Genießen Sie Weine in Top-Qualität aus erfahrener Winzerhand.

Geplanter Weinweg rund um den Eckberg und Schafberg.

Das Projekt „Weinweg“ ist von der Leaderaktionsgruppe Mittelbaden aufgenommen worden und soll noch in diesem Jahr realisiert werden.

Reblagen direkt vor Ort in der Stadt Baden-Baden

Die städtischen Rebflächen wurden 2012 angepachtet – von 6 ha mussten 5 ha neu angepflanzt werden. Es handelt sich hierbei um die historischen Rebflächen des Klosters Lichtenthal. Kommen Sie vorbei und entdecken diese am Eckberg, Silberbuckel, am Schafberg sowie am Jagdhaus Hubertus in den besten Lagen.

Deutscher und französischer Wein

Neben unseren badischen Weinen  bieten wir Ihnen auch französische Weine aus der Provence!

Inhabergeführter Familienbetrieb

Weil Wein nicht gleich Wein ist. Wir arbeiten gerne für unsere erlesenen Jahrgänge.

Der leise & verantwortungsvolle Winzer

…und sein Wein aus dem Herzen Baden-Badens

Es gehört nicht zu den Gewohnheiten von Heinz J. Knapp, die Besonderheit seiner auf ökologischen Prinzipien ausgebaute Qualitätsweine laut in die Öffentlichkeit zu tragen. Er ist sich bewusst, dass er seine hohe Qualität gewohnten Kunden „leise“ im Glas überzeugen muss.

Das Weingut der Familie Knapp mit Heinz J. Knapp an der Spitze, steht für jahrzehntelange profunde Qualität in der Kreation von Spitzenweinen. Mitte der 1980er Jahre übernahm Heinz J. Knapp in der Provence ein Weingut und führte es innerhalb kurzer Zeit an die Spitze der meist prämierten Weine Südfrankreichs.

2005 begann der leise Winzer seine Erfahrungen aus dem Süden auch in seiner Heimat Baden, in den Weinbergen Baden-Badens umzusetzen. Das Ergebnis ist ein Wein, der in der Region seinesgleichen sucht.

Zur Einzigartigkeit des Weinguts gehört auch, dass die ausgeruhten, mineralreichen Reblagen der Familie, fast ausschließlich innerhalb der historischen Stadtgrenzen Baden-Badens liegen. Die Lagen erstrecken sich vom im Westen liegenden 1716 von Markgräfin Sybilla Augusta erbauten Jagdhaus, weiter in den Süden zum bekannten Neuweierer Mauerberg, bis in den Osten mit den Lagen Eckbergkapelle, Schafberg und Silberbuckel.

Die Rieslingreben am Silberbuckel konnten 2013 mit in die Angebotspalette aufgenommen werden. 0,5 Hektar Sauvignon-Blanc-Reben waren 2013 bei der Ernte dabei. Weitere 3 Hektar Neupflanzungen mit Spätburgunder und Merlot bei der Marienkapelle. Am Silberbuckel und am Schafberg Grüner Veltliner sowie Traminer.  Wir freuen uns darauf, Ihnen aus diesen Rebsorten endlich die ersten jungen Weine präsentieren zu dürfen.

….eine Klasse für sich.

Weine von uns erhalten Sie hier

Anrufen
Kontakt